Henrichshütte

Ruth Stoltenberg Fotografie

Henrichshütte

Im Rahmen eines Workshops verbrachte ich fünf Tag in der Henrichshütte in Hattingen, einem ehemaligen Hüttenwerk zur Produktion von Eisen und Stahl. Diese Industrieanlage wurde 154 in Betrieb genommen und zwischen 1987 und 2004 nach und nach stillgelegt. Besonders imposant ist der noch heute erhaltene Hochofen, der größte von ehemals drei Hochöfen.

 

Die Fotoserie besteht aus 10 Bildpaaren bzw. 20 Einzelfotos. Die einzelnen Fotos zeigen grafische Anordnungen unterschiedlicher Materialien und Strukturen und spiegeln die meist stringente Linienführung des horizontal, vertikal oder diagonal verlaufenden Rohre und Stangen der alten Industrieanlage wieder. Durch das Nebeneinanderstellen zweier Fotografien versuche ich das Gefühl für Raum und Dimension, das ich beim Klettern durch das ehemalige Stahlwerk verspürte, zu intensivieren.